• Suchen
Header

Papiertonne

grauer Tonnenkorpus mit blauem Deckel
120 l, 240 l, 1.100 l, 5.000 l
Blaue Tonne/ oder graue Tonne mit blauer Deckel

Leerungstermine >>
Gebühren >>
Papier >>

Alle Kieler Haushalte und viele Gewerbebetriebe sind an die bequeme Altpapierentsorgung angeschlossen. Die Papiertonne wird alle 4 Wochen geleert (Regelleerungsrhythmus). Bereitsteller/innen müssen auf die Leerungstermine achten. Für zeitlich befristete Entsorgungsengpässe bieten wir Sonderleerungen und Sondergestellungen für bestimmte Tonnengrößen an.

In die Papiertonne gehören Papier und Pappe

Papier- und Pappenabfälle auf blauem Grund fotografiert. Darunter blauer Streifen mit weißer Schrift: Papier, Pappe.
Kartons und sperrige Kartonagen bitte nur zerkleinert in die Papierbehälter geben. Viele Kartons können Sie ohne Hilfsmittel zusammenlegen. Für andere benötigen Sie z.B. einen Cuter. Das Zerkleinern spart viel Platz in der Papiertonne und andere stehen nicht vor vollen Tonnen.


...einschließlich aller Verkaufsverpackungen aus Pappe und Papier, sowohl mit als auch ohne Grüner Punkt-Kennzeichnung, z.B.:

ZeitungenZeitschriftenIllustrierte
BücherKatalogeProspekte
SchulhefteNotizpapierKorrespondenzen
BriefumschlägeFensterbriefumschlägeDatenverarbeitungspapier
PappenKartonagenbedrucktes Papier/Kopierpapier
PackpapierGeschenkpapierVerpackungen aus Papier/Karton

Das bitte nicht:

  • verschmutztes oder nasses Papier
  • Tütenverpackungen für Getränke
  • beschichtetes Papier
  • Wachs- oder Pergamentpapier
  • Kohle- oder Blaupapier
  • Windeln
  • Hygienepapier, Taschentücher

Papiertonnen bestellen

Änderung des Behälterbestandes:

Erhöhungen des vorhandenen Behälterbestandes sowie Verkürzungen des Leerungsintervalls führen wir zum 1. eines Monats, Reduzierungen des Behälterbestandes sowie Verlängerungen des Leerungsintervalls zum 1. des Folgemonats aus. Nur die Grundstückseigentümer/innen oder Bevollmächtigte können dies bestellen. Bitte beachten Sie hier die Vorlaufzeit von 2 Wochen.

Vollmacht für Nicht-Eigentümer/innen
Wenn Sie (noch) nicht als Eigentümer/in im Grundbuch eingetragen sind, benötigen Sie für die Behälter an-, um- oder Abmeldung eine Vollmacht von der Eigentümerin/ dem Eigentümer >>


Sonderleerungen und Sondergestellungen:

Sonderleerungen der vorhandenen Restabfalltonnen oder die zeitlich befristete Aufstellung von zusätzlichen Restabfalltonnen (Sondergestellung) führen wir für bestimmte Tonnengrößen gegen Rechnungsstellung durch.

Online bestellen:

Für Änderungen des Tonnenbestandes, die Bestellung von Sonderleerungen oder Sondergestellungen benutzen Sie bitte unser Online-Formular Behälter an-, um- oder abmelden oder rufen Sie uns an unter Telefon 0431/ 58 54 -0.

Barrierefreiheit

Schriftgröße normalSchriftgröße größerSchriftgröße großHoher Kontrast
Informationen und Hilfe >>
Seitenansicht mit Werbung "Container mieten?"
Haben Sie einen Fehler entdeckt oder einen Vorschlag? Helfen Sie uns, die Internetseiten zu verbessern